Von 4 bis 10Aller Anfang …

… macht Spass

Hier fängt alles an.Grund­stu­fe

Die Ele­men­tar- und Grund­stu­fe für Kin­der von ca. 4 bis 10 Jah­ren sorgt für alters­ge­rech­te Lern­er­fah­run­gen mit päd­ago­gisch fun­dier­ten Kurs­an­ge­bo­ten. Hier kön­nen Kin­der ihre Musi­ka­li­tät durch geziel­te und viel­sei­ti­ge För­de­rung ent­wi­ckeln. Die ers­ten Lebens­jah­re sind für die Ent­wick­lung eines Kin­des von ent­schei­den­der Bedeu­tung. Je frü­her es von Musik umge­ben ist, umso bes­ser ent­wi­ckeln sich sei­ne Fähigkeiten.

Musi­ka­li­sche Früh­erzie­hung (ab 4 Jahre)
Hier wird Musik ganz­heit­lich und unmit­tel­bar durch prak­ti­sches Musi­zie­ren erfahr­bar. So kön­nen die Kin­der die eige­nen schöp­fe­ri­schen Kräf­te erle­ben und erwei­tern. Eben­so för­dert der Unter­richt auf viel­fäl­ti­ge Wei­se das kon­zen­trier­te und bewuss­te Zuhö­ren. Die Musi­ka­li­sche Früh­erzie­hung möch­te die musi­ka­li­schen Fähig­kei­ten des Kin­des ent­wi­ckeln, die Bega­bungs­rich­tung erken­nen hel­fen und dar­über hin­aus die Grund­la­gen für das Erler­nen eines Instru­ments vermitteln.Die Kur­se begin­nen jeweils nach den Som­mer­fe­ri­en, dau­ern 2 Jah­re und kos­ten monat­lich 25,00 € (300,00 € im Jahr).

Kin­der­chor-Spat­zen­grup­pe (6 — 8 Jahre)
Die Lie­be zur Musik und zum Sin­gen wird, wie das Sprach- und Denk­ver­mö­gen bereits im Klein­kind- und Vor­schul­al­ter geweckt und ent­fal­tet. Ers­te Sin­ger­fah­run­gen in einer grö­ße­ren Grup­pe sol­len vor allem Freu­de machen und span­nend sein. Die Pro­ben fin­den mitt­wochs in der Musik­schu­le, Raum 10, von 14:45 bis 15:30 Uhr statt. Die Teil­nah­me bei Kin­der­chor und Sing­s­pat­zen ist kos­ten­los, wenn ein Haupt­fach an der Musik­schu­le belegt wird. Für Teil­neh­mer, die kei­nen Haupt­fach­un­ter­richt an der Musik­schu­le belegt haben, wird eine Jah­res­ge­bühr von 60 € (monat­lich 5 €) erhoben.

All­ge­mei­ne Downloadunterlagen

Du fin­dest über­all in der vir­tu­el­len Schu­le die Mög­lich­keit, Unter­la­gen über Sat­zun­gen, Schul­ord­nung, Anmel­dun­gen etc. herunterzuladen.

Kon­takt:

Mo, Di und Do: 11.00 — 13.00 Uhr
Mi: 11.00 — 15.00 Uhr
Fr: Sekre­ta­ri­at nicht besetzt