Will­kom­men bei der

Musik­schu­le Heiligenhaus

https://www.musikschule-heiligenhaus.de/wp-content/uploads/2021/04/keypic_3.jpg
AKTUELLES

Ter­mi­ne

Kon­zer­te, Info­ta­ge, Fes­te, Vor­füh­run­gen, Work­shops … hier steht alles drin.
ZU DEN TERMINEN
https://www.musikschule-heiligenhaus.de/wp-content/uploads/2021/04/keypic_2.jpg
ZU DEINEM LEHRER

Vir­tu­ell

Was bedeu­tet das für Euch? Ganz ein­fach: viel mehr Service!
HIER GEHT’S LANG
https://www.musikschule-heiligenhaus.de/wp-content/uploads/2021/04/keypic_4.jpg
WAS MACHEN WIR?

För­der­ver­ein

Was macht ein För­der­ver­ein der Musik­schu­le? Möch­ten Sie mit­ma­chen? Wir wür­den uns freuen!
HIER GIBT’S MEHR
https://www.musikschule-heiligenhaus.de/wp-content/uploads/2021/04/keypic_1.jpg
FRAGEN? INFOS?

Kon­takt

Haben Sie Fra­gen? Möch­ten Sie wei­te­re Infos? Neh­men Sie mit uns Kon­takt auf.
WEITER GEHT’S

Wich­ti­ge Info

Musik­un­ter­richt ab dem 7. Juni 2021

Seit dem 7.6.21 ist Unter­richt in der Musik­schu­le mit bis zu zwei teil­neh­men­den Per­so­nen, neben der unter­rich­ten­den Per­son, auch in geschlos­se­nen Räu­men erlaubt ohne einen nega­ti­ven Cor­noa­test Nachweis.

Bil­dungs­an­ge­bo­te in Koope­ra­ti­on mit all­ge­mein­bil­den­den Schu­len benö­ti­gen eben­so kei­nen Test­nach­weis, da die Schü­ler dort der regel­mä­ßi­gen Tes­tung unterliegen.

Für Unter­richt und Pro­ben mit mehr als 2 Teil­neh­mern gilt wei­ter­hin die Pflicht einen nega­ti­ven Coto­na­test, nicht älter als 48 Stun­den, vorzuweisen.

Bil­dung und Teilhabe

Das BuT- Paket bie­tet finan­zi­el­le Unter­stüt­zung, um in Schu­le und Frei­zeit mit­ma­chen zu kön­nen. Kin­der und Jugend­li­che aus Fami­li­en mit gerin­gem Ein­kom­men kön­nen so bei­spiels­wei­se Ange­bo­te aus den Berei­chen Musik, Sport, Kul­tur oder Frei­zeit mit 10 €/Monat bezu­schus­sen lassen.

Wir erklä­ren Ihnen ger­ne die Mög­lich­kei­ten, geben Hil­fe­stel­lun­gen und beglei­ten Sie bei der Antragstellung.

Tel.: 02056/ 922491
schulsozialarbeit@heiligenhaus.de
Stadt­teil­bü­ro Oberilp, Huns­rück­str. 35

Online-Unter­richt in der Corona-Krise

Das aktu­el­le Ange­bot der Musikschule

Die Musik­schu­le bie­tet die Mög­lich­keit an, den Unter­richt wäh­rend der Coro­na-Kri­se alter­na­tiv wei­ter­zu­füh­ren. Mit Hil­fe moder­ner Medi­en muss Unter­richt nicht aus­fal­len. Instru­men­tal- und Gesangs­schü­ler kön­nen wei­ter auf Nach­fra­ge und in Abspra­che mit der Lehr­kraft mit kon­ti­nu­ier­li­chem Unter­richt ver­sorgt werden. 

Per Video­chat oder Ver­sen­dung von Unter­richts­vi­deo oder Haus­auf­ga­ben kann der Unter­richt auf­recht erhal­ten wer­den. Ein Mehr­wert für alle Betei­lig­ten, die in der Lage sind, die Kon­zep­te tech­nisch umzu­set­zen. Die Leh­rer kön­nen ihrer Arbeit nach­ge­hen, die Schü­ler ler­nen wei­ter ihr Instru­ment, der Tag bekommt eine zusätz­li­che Struk­tur, und alle kön­nen krea­tiv mit der neu­en Situa­ti­on umge­hen bis der Unter­richt wie­der in der Musik­schu­le statt­fin­den kann.

Spre­chen Sie uns dar­auf an.

https://www.musikschule-heiligenhaus.de/wp-content/uploads/2021/04/keypic_3_600x900.jpg
DAS BIETEN WIR AN

Die Instru­men­te

Hier wer­den Dir alle Instru­men­te vor­ge­stellt, die Du bei uns ler­nen kannst.
Hier geht’s lang
https://www.musikschule-heiligenhaus.de/wp-content/uploads/2021/04/keypic_2_600x900.jpg
WER WIR SIND

Dei­ne Lehrer

Hier stel­len wir uns vor. Schau Dir an, wer wel­ches Instru­ment unterrichtet.
Hier geht’s lang
https://www.musikschule-heiligenhaus.de/wp-content/uploads/2021/04/keypic_4_600x900.jpg
MUSIK IN GRUPPEN

Unse­re Ensemble

Das sind die Ensem­ble, in den Du spie­len kannst, wenn Du Dein Instru­ment schon ein wenig beherrschst.
Hier geht’s lang
https://www.musikschule-heiligenhaus.de/wp-content/uploads/2021/04/keypic_1_600x900.jpg
HAST DU TÖNE

Zum Down­load

In die­sem Bereich kannst Du vie­le Din­ge her­un­ter­la­den: Anmel­dun­gen, Unter­la­gen, Infos etc.
Hier geht’s lang

Senio­ren Konzerte

https://www.musikschule-heiligenhaus.de/wp-content/uploads/2021/03/seniorenkonzerte.jpg

Kon­zer­te vor Senio­ren­hei­men in Zei­ten von Corona

Die iso­lier­te Wohn­si­tua­ti­on der alten Men­schen in den Senio­ren­hei­men macht vie­le Mit­bür­ger sehr betrof­fen. Um den Senio­ren in die­ser Zeit etwas Far­be in den All­tag zubrin­gen, ent­schlos­sen sich Mit­glie­der des Blas­or­ches­ters der Musik­schu­le Hei­li­gen­haus klei­ne Nach­mit­tags­kon­zer­te – meis­ten sonn­tags – vor den Senio­ren­hei­men der Stadt Hei­li­gen­haus zu geben. So wur­den die sozia­len Diens­te der Ein­rich­tun­gen ange­schrie­ben. Die Reso­nanz war groß. Zu Beginn waren es zwei, bei Fami­li­en­mit­glie­dern zuwei­len drei Musi­ker, die sich, im Ein­ver­neh­men mit dem Ord­nungs­amt und den Ein­rich­tungs­lei­tun­gen der Senio­ren­hei­me vor die Häu­ser zu musi­zie­ren stellen.

Mitt­ler­wei­le hat sich dar­aus eine gewis­se Regel­mä­ßig­keit erge­ben. So wur­de die Ensem­ble­grö­ße im Zuge der Öff­nung der Maß­nah­men immer grö­ßer, so dass zur Zeit 6–7 Per­so­nen im siche­ren Abstand zuein­an­der und natür­lich zu den Senio­ren vor den Häu­sern klei­ne Kon­zer­te geben. Die Freu­de der Bewoh­ner ist immer sehr groß. Wenn auch nur für kur­ze Zeit: Musik lässt Coro­na ver­ges­sen, und auch das macht sie so wert­voll. Lei­der war es dann seit Ende 2020 nicht mehr mög­lich, die­se Kon­zer­te fort­zu­set­zen. Mitt­ler­wei­le (Mai 2021) fin­den aller­dings wie­der Kon­zer­te in klei­ne­ren Grup­pen statt. Es ist geplant, je nach Rück­nah­me der ein­zel­nen Not­brems­ver­ord­nun­gen, dann wie­der in grö­ße­ren Grup­pen Kon­zer­te zu geben.

Musi­ka­li­sche Früh­erzie­hung in Zei­ten von Corona

Lie­be Eltern der MFE der Musik­schu­le Heiligenhaus.
Lei­der kön­nen wir Ihren Kin­dern in die­ser unge­wöhn­li­chen Zeit kei­nen Info­tag anbie­ten, bei dem sie nach Her­zens­lust Instru­men­te aus­pro­bie­ren kön­nen, die ihnen gefal­len. Auch Sie kön­nen sich nicht bei den Fach­leh­rern der Musik­schu­le bera­ten las­sen und die Lehrer*innen ein­fach mal ken­nen­ler­nen. In die­sen Tagen sind wir mehr den je auf Infor­ma­tio­nen aus dem Inter­net ange­wie­sen. In der ARD Media­thek fin­den Sie unter den fol­gen­den Links anschau­li­che Bei­trä­ge zu ver­schie­de­nen Instrumenten:

Sin­gen, tan­zen oder ein Instru­ment spie­len – Musik macht Spass und gute Lau­ne. Ent­de­cke mit der Maus die Welt der Musik!

Jugend musiziert

Am dies­jäh­ri­gen Wett­be­werb Jugend musi­ziert haben 3 Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Musik­schu­le Hei­li­gen­haus, in den Kate­go­rien Quer­flö­te und klas­si­sche Gitar­re, teil­ge­nom­men. Auf­grund der Coro­na Pan­de­mie gab es kein Vor­spiel im her­kömm­li­chen Sin­ne. Alle Teil­neh­mer haben Vide­os Ihrer ein­stu­dier­ten Wer­ke an die Jury ein­ge­schickt. Die Bewer­tung fand an der Musik­schu­le Mon­heim am Rhein statt.
Im Fach Quer­flö­te haben Jan­ni­ka Pell und Patri­cia Gerß aus der Klas­se von Mar­ti­na Lötschert teil­ge­nom­men. Jan­ni­ka Pell ist in der Alters­klas­se II gestar­tet und einen guten 2. Preis erhal­ten. Patri­cia Gerß star­te­te in der Alters­klas­se IV. Auf­grund der beson­de­ren Coro­na Rege­lun­gen wur­de Patri­cia direkt für den Lan­des­wett­be­werb bewer­tet. Sie hat einen 3. Preis erhal­ten. Im Fach klas­si­sche Gitar­re ist Leo Pletsch ( Alters­klas­se 1B ) aus der Klas­se von Chris­to­pher Tho­mas beim Wett­be­werb ange­tre­ten. Leo hat für sei­ne her­vor­ra­gen­den Leis­tun­gen einen 1. Preis erhalten.
Ich bedan­ke mich bei allen Teil­neh­mern für Ihr Enga­ge­ment, beson­ders in die­sen schwe­ren Zei­ten für Kunst und Kul­tur, an Jugend musi­ziert teil­ge­nom­men zu haben und den Wett­be­werb mit ihrer Freu­de und Lust am Musi­zie­ren zu unterstützen.
Wir gra­tu­lie­ren Jan­ni­ka, Patri­cia und Leo für erfolg­rei­che Teilnahme.

Machen Sie mit!

Unter­stüt­zen Sie den För­der­ver­ein bei sei­ner Arbeit für die Musik­schu­le Hei­li­gen­haus. Ganz gleich, ob Sie uns als Mit­glied finan­zi­ell unter­stüt­zen möch­ten oder aber auch tat­kräf­tig bei unse­ren Aktio­nen hel­fen wol­len. Wir freu­en uns auf Sie!

Kon­takt:

Mo, Di und Do: 11.00 — 13.00 Uhr
Mi: 11.00 — 15.00 Uhr
Fr: Sekre­ta­ri­at nicht besetzt